La Laguna

La Laguna

Roman der Vorarlberger Autorin Erika Kronabitter, geb. 1959 in Hartberg/Steiermark, wuchs in Wien auf und lebt seit 1965 in Vorarlberg. Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Germanistik. Schriftstellerin, Redakteurin, Künstlerin. Mitarbeit bei zahlreichen Kulturinitiativen und -projekten. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften sowie Einzelpublikationen, u.a. in der edition das fröhliche Wohnzimmer, Wien.

19.90 €

"Wie dumm Beppo ist", hatte Larek gedacht, "bringt sich selbst um ein massives Erbe. Wer hier nicht Ja sagt, ist geschäftsunfähig. Oder einfach dumm". -" Du bist ein wahrer Freund", sagte er zu Beppo und klopfte ihm auf die Schulter. "Das schätze ich besonders an dir."

"Hier im Süden sind die Herzen nicht so hart wie im Norden", schreibt der Vater auf eine Ansichtskarte an Elena. Und dieser Süden ist es, in dem sich die Spuren ihres Vaters Beppo verlieren. Eigentlich hatten sie einen Besuch vereinbart, aber plötzlich gibt es eine Todesmeldung. Ein Roman über verworrene Liebes- und Lebensbeziehungen und ein Ende, das vielleicht kein Ende ist.