Pension - Lust oder Frust?

Hängematte oder Durchstarten? Früher Früher war es Sitte, als Pensionist glücklich zu scheinen, ja zu sein. Deshalb laufen viele wie Lemminge in die (Früh-)Pension. Heute hört man mehr und mehr, daß Pension nicht automatisch für alle das Glück, sondern ein Ergebnis persönlicher Vorbereitung und Entscheidung ist. Unsere Lebenserwartung steigt stetig, die Menschen haben in ihrer Pensionszeit in der Regel noch ein Viertel, wenn nicht sogar ein Drittel ihres Lebens vor sich. Diese lange Zeit gilt es zu gestalten und zu planen.

9.90 €

Das Buch ist eine Entscheidungshilfe. Die angebotenen Argumente leiten den Leser bei der Überlegung: Will ich das oder will ich das nicht? Es ist eine ganz persönliche Entscheidung. Darüber kommt niemand hinweg. Das Buch kann dabei Entscheidungshilfe sein: Hängematte oder Durchstarten.

Der Autor Prof. Dr. Leopold Stieger, Prof. Dr. Leopold Stieger, Jahrgang 1939, hat in seiner Pensionszeit neu durchgestartet und sich auf die Zielgruppe „Menschen rund um die Pensionierung“ mit seiner Plattform Seniors4success (www.seniors4success.at) konzentriert. Er bietet dazu kostenlos einen Newsletter an. Er ist der Pionier der Personalentwicklung in Österreich und hat 1972 die „GfP–Gesellschaft für Personalentwicklung“ gegründet, die er 2004 seinen Söhnen übergab. Er studierte Betriebswirtschaft an der Hochschule für Welthandel und promovierte 1965. 2005 wurde ihm der Berufstitel „Professor“ vom Bundespräsidenten für seine Verdienste um die Personalentwicklung verliehen. Motto: „Erfolg durch bewußte Selbstentwicklung“.

Die Cartoons dieses Buches stammen von Architekt DI Kristian Philipp aus St. Michael im Lungau. Nach seiner Pensionierung entdeckt und nutzt er sein Talent zur spitzen Feder.