Anmeldeschluss : 04. Juli 2022 0 freie Plätze
0

Höhenflüge am Titlis - faszinierende Gletscherlandschaft

Dienstag, 19. Juli 2022


Freuen Sie sich mit den VN und Herburger Reisen auf eine imposante Fahrt nach Engelberg, wo sich die einzig zugängliche Gletscherlandschaft der Zentralschweiz – Titlis – befindet.

Daten und Fakten:

Termin: Dienstag, 19. Juli 2022
Leistungen: 
Busfahrt, Jause, Reisebegleitung, Luftseilbahn-Fahrt von Engelberg zur Station Stand, Umstieg auf drehbaren „TITLIS Rotair“, Mittagessen (exkl. Getränke) im Panorama Restaurant, Begehung der Gletschergrotte und Europas höchstgelegene Hängebrücke „TITLIS Cliff Walk“, Talfahrt mit „TITLIS Rotair“ und „TITLIS Express“.
Abfahrt:
Bregenz, Bahnhof/Bussteig A 07.00 Uhr
Dornbirn, Kika/Bhst. 07.15 Uhr
Hohenems, McDonald’s 07.25 Uhr
Rankweil, Bhst. Krönele/McDonald’s 07.40 Uhr
Rückfahrt: 16.30 Uhr
Veranstalter: Herburger Reisen



VN-Abovorteilspreis 195.00 €

Nicht-Abonnenten-Preis 210.00 €

Höhenflüge am "Titlis"
Auf 3020 Meter über Meer sieht die Welt ganz anders aus. Die Aussicht vom Titlis in alle Himmelsrichtungen mit schneebedeckten Berggipfeln, steilen Felsplanken und tiefen Gletscherspalten ist überwältigend. Bereits die Bergfahrt ab Engelberg mit der Gondelbahn „TITLIS Xpress“ und der weltweit ersten drehenden Luftseilbahn „TITLIS Rotair“ zählt zu den beliebten Attraktionen am höchsten Ausflugsberg in der Zentralschweiz.

Panoramablick beim Mittagessen genießen
Nach dieser spannenden Fahrt können Sie den Panoramablick im Restaurant bei einem gemütlichen Mittagessen (exkl. Getränke) genießen. Gestärkt geht es dann weiter zur Gletschergrotte.

Gleschtergrotte und „Titlis Cliff Walk“
Quer durch den Titlisgletscher führt eine 150 Meter lange künstliche Gletschergrotte direkt ins Herz des Gletschers. Hier hängt die Decke voller Eiskristalle, geheimnisvoll blau schimmert das Gletschereis und Gletscherspalten öffnen sich in der Decke. Warm anziehen sollte sich, wer ins Eis steigt, denn unter dem 20 Meter dicken Gletscher steigt das Thermometer nicht höher als -1° C. Anschließend sorgt Europas höchstgelegene und spektakuläre Hängebrücke „TITLIS Cliff Walk“ mit ihren 100 Metern Länge für viel Nervenkitzel und einem atemberaubenden Panoramablick. Nach diesen vielen und beeindruckenden Erlebnissen geht es auf dem gleichen Wege wieder retour.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise aktuellen Corona-Regeln.

Fotos: 
©Titlis Bergbahnen