Anmeldeschluss : 11. Oktober 2022 0 freie Plätze
0

Mit dem Schiff und dem Gotthard Panorama Express nach Bellinzona

Freitag, 14. Oktober 2022


Freuen Sie sich mit den VN und Loacker Tours auf ein unvergesslich und erstklassiges Reiseerlebnis. Auf dieser Fahrt verbinden Schiff und Zug zwei der schönsten Regionen in der Schweiz.

Daten und Fakten:

Termin: Freitag, 14. Oktober 2022
Leistungen: Busfahrt, Jause, Reisebegleitung, Schifffahrt 1. Klasse auf Vierwaldstättersee von Vitznau nach Flüelen, Mittagessen (exkl. Getränke) am Schiff, Gotthard-Panorama-Express-Fahrt 1. Klasse von Flüelen nach Bellinzona, freie Zeit zur Verfügung in Bellinzona, Rückfahrt mit Bus
Abfahrt:
Bregenz Bahnhof/Bussteig A 08.50 Uhr
Dornbirn Kika/Bhst. 09.05 Uhr
Hohenems McDonald’s 09.20 Uhr
Rankweil Bhst. Krönele/McDonald’s 09.35 Uhr
Rückfahrt: ca. 18 Uhr
Veranstalter: Loacker Tours

VN-Abovorteilspreis 225.00 €

Nicht-Abonnenten-Preis 240.00 €

Schifffahrt auf Vierwaldstättersee
Von Vitznau fahren Sie mit dem Schiff nach Flüelen; genießen Sie in der ersten Klasse Ihr Mittagessen, während die Schweizer Bilderbuchlandschaft wie ein Film am Fenster vorbeizieht. Zu sehen sind pittoreske Städte und Dörfer entlang des Ufers und dahinter eine beeindruckende Bergkulisse. Sehen Sie den „Schillerfelsen“, welcher die Verbundenheit der Region mit dem deutschen Schriftsteller und seinem Werk „Wilhelm Tell“ dokumentiert.

Mit dem Gotthard Panorama Express ins schöne Tessin
In Flüelen verlassen Sie das Schiff und fahren weiter im Gotthard Panorama Express in der ersten Klasse. Dieser fährt durch das Urner Reusstal und bei Wassen zeichnet die Bahnlinie die Form einer doppelten Kehrschleife. Diese Streckenführung ist berühmt, weil man die auf einer Anhöhe thronende Kirche von Wassen drei Mal passiert. Der fünfzehn Kilometer lange Gotthard-Bahntunnel von Göschenen nach Airolo ist das zentrale und größte Bauwerk der 1882 eröffneten Gotthard-Bahnstrecke. Eine multimediale Show lässt die zehnjährige Bauzeit des Tunnels während der Durchfahrt wieder lebendig werden. Nach dem Rivieratal erblickt man die drei imposanten Burgen von Bellinzona; Castelgrande, Montebello und Sasso Corbaro – heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Bellinzona
Die historische Altstadt von Bellinzona ist besonders sehenswert. Sie ist die zweitgrößte Stadt im Tessin und die wohl italienischste Stadt der Schweiz. Die alten Häuser, Plätze und Höfe widerspiegeln die Geschichte einer lombardischen Kulturstadt und laden zum Bummeln und Verweilen ein, wofür Ihnen genügend freie Zeit bleibt. Gegen 18 Uhr reisen Sie bequem  zurück ins Ländle.

 Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise aktuellen Corona-Regeln!

Fotos:
©Switzerland Tourism/M. Buehler-Rasom
©Ticino Tourismus