Anmeldeschluss : 11. Oktober 2022 0 freie Plätze
0

Kloster Birnau & Burg Meersburg

Donnerstag, 13. Oktober 2022


Besuchen Sie mit den VN und Weiss Reisen das Kloster Birnau und die Burg Meersburg am schönen Bodensee.

Daten und Fakten:

Termin: Mittwoch, 13. Oktober 2022
Leistungen: Busfahrt, Jause, Reisebegleitung, Eintritt und Führung Kloster Birnau, Zeit zur freien Verfügung in Meersburg, Eintritt und Führung Burg Meersburg
Abfahrt:
Bürs Lünerseepark 07.30 Uhr
Rankweil Bhst. Krönele/McDonald’s 07.50 Uhr
Hohenems McDonald’s 08.05 Uhr
Dornbirn Kika/Bhst. 08.15 Uhr
Bregenz Bahnhof/Bussteig A 08.30 Uhr
Rückfahrt: ca. 16.00 Uhr
Veranstalter: Weiss Reisen 

VN-Abovorteilspreis 99.00 €

Nicht-Abonnenten-Preis 114.00 €

Das Kloster Birnau
Die Wallfahrtskirche Birnau liegt am Nordufer des Bodensees und an der Westroute der Oberschwäbischen Barockstraße. Dieses Barockjuwel ist weithin sichtbar und lädt die Besucher freundlich zu sich ein. Mit den Vorarlberger Nachrichten besichtigen Sie die beeindruckende Basilika Birnau, welche unter Denkmalschutz steht. 1808 wurde die Wallfahrtskirche im Zuge der Säkularisierung geschlossen. Im Jahre 1919 konnten Zisterziensermönche der Abtei Wettingen-Mehrerau bei Bregenz die Kirche wieder eröffnen und ihren Dienst für Gott und die Menschen aufnehmen. 1971 erhob Papst Paul VI die Kirche in den Rang einer Basilika.

Die Burg Meersburg
Kurz vor Mittag treffen wir dann in Meersburg ein. Zu Beginn haben Sie noch freie Zeit zur Verfügung, um sich zu stärken und durch Meersburg zu bummeln. Gemeinsam spazieren wir ein kurzes Stück zur Burg. Die markante Ansicht macht die Burg zum Wahrzeichen dieser Region. Auf der Burg Meersburg erhalten Sie eine Führung durch 36 Räume des Burgmuseums, beispielsweise sehen Sie die alte Burgküche, die Dürnitz, den Palas, das Burgverlies, den Stall und weitere Räume. Sie werden begeistert sein von der Ursprünglichkeit, denn diese Burg wurde nie zerstört und hält sich seit ihrer Entstehung um das Jahr 628. Heute ist sie unter anderem auch Gedenkstätte der Dichterin Anette von Droste-Hülshoff, welche hier auf dieser Burg einige Jahre verweilte. Nach dem Spaziergang zurück zum Bus fahren Sie wieder zurück ins Ländle.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise aktuellen Corona-Regeln!

Fotos:
©Kloster Birnau
©Andres Philips
©Burg Meersburg/BetriebsgesmbH