Anmeldeschluss : 23. September 2019 0 freie Plätze
0

Kunsthaus Luzern & Stadtführung in Luzern

Dienstag, 24. September 2019


Kunstfans aufgepasst! Zum 200-jährigen Bestehen der Kunstgesellschaft Luzern fahren die VN und NKG Reisen mit Ihnen zur einzigartigen Ausstellung „Turner. Das Meer und die Alpen“. Eine äußerst interessante Stadtführung in Luzern rundet im Anschluss diese wundervolle Erlebnisreise ab.

Daten und Fakten:

Termin: Dienstag, 24. September 2019
Leistungen: Busfahrt, Jause, Eintritt Kunstmuseum, Stadtführung durch Luzern
Abfahrt:
Bürs Lünerseepark 7.25 Uhr
Rankweil Merkur-Markt, Bhst. Krönele 7.45 Uhr
Hohenems McDonald’s 8.05 Uhr
Dornbirn Kika Bhst. 8.15 Uhr
Bregenz-Bahnhof/Bussteig A 8.30 Uhr
Rückfahrt ins Ländle: ca. 16.30 Uhr
Veranstalter: NKG Reisen

VN-Abovorteilspreis 86.00 €

Nicht-Abonnenten-Preis 91.00 €

Der britische Künstler Joseph Mallord William Turner (1775–1851) steht bei dieser einzigartigen Ausstellung im Fokus. Er bereiste mehrfach die Schweiz, u. a. Luzern, auf der Suche nach spektakulären Motiven. Die Rigi skizzierte Turner direkt vom Hotelzimmer aus, für weitere Motive reiste er mit dem Dampfschiff über den Vierwaldstättersee oder mit der Kutsche den Gotthard hinauf. Das faszinierende für den Künstler war das Zusammenspiel von Licht und Wetter, See und Bergen.

Besondere Gemälde
Die Ausstellung steht in enger Zusammenarbeit mit der Tate, die bereit ist, für das Projekt ihre Schatzkammer zu öffnen. Sie stellt den Hauptanteil der rund 100 präsentierten Werke und schafft die Voraussetzung für weitere Leihgaben von Museen und Sammlungen. „Turner. Das Meer und die Alpen“ umfasst mehr als 30 Werke aus der Zentralschweiz, welche nun, nach fast 200 Jahren, zurück an ihrem Entstehungsort zu sehen sind. Ebenfalls wichtig für das Zustandekommen ist das Engagement des Ko-Kurators Beat Wismer, der seine Karriere einst im Kunstmuseum Luzern begann.

Stadtführung durch Luzern
Das Wahrzeichen Luzerns, die Kapellbrücke mit dem Wasserturm, und das Kunst- und Kongresszentrum Luzern bilden die perfekte Postkartenidylle. Entlang der Reuss besuchen Sie die lichtdurchflutete Jesuitenkirche, schauen sich das Reusswehr und die älteste gedeckte Holzbrücke der Schweiz, die Spreuerbrücke, an. Ein Muss während des Rundgangs durch Luzern sind die Altstadtplätze, schmucken Brunnen und hübschen Häuser.

Fotos:
TATE London, Stadtführungen Luzern