Anmeldeschluss : 20. September 2022 48 freie Plätze
48

Museum „Bayerische Könige“ & Schifffahrt Forggensee

Freitag, 23. September 2022


Erfahren Sie im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau alles über die Geschichte der Königsschlösser und ihre Erbauer. Gleiten Sie mit den VN und NKG Reisen mit dem Schiff über den Forggensee – außergewöhnliches Panorama inklusive.

Daten und Fakten:

Termin: Freitag, 23. September 2022
Leistungen: Busfahrt, Jause, Reisebegleitung, Eintritt und Führung Museum der bayerischer Könige, Zeit zur freien Verfügung im Museum, Mittagessen (exkl. Getränke), Schifffahrt Forggensee
Abfahrt:
Bürs, Lünerseepark 06.55 Uhr
Rankweil, Bhst. Krönele/McDonald’s 07.15 Uhr
Hohenems, McDonald’s 07.35 Uhr
Dornbirn, Kika/Bhst. 07.45 Uhr
Bregenz, Bahnhof/Bussteig A 08.00 Uhr
Rückfahrt: ca. 16.00 Uhr
Veranstalter: NKG Reisen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

VN-Abovorteilspreis 144.00 €

Nicht-Abonnenten-Preis 159.00 €

Museum „Bayerische Könige“
Zu Füßen von Schloss Hohenschwangau, am Ufer des Alpsees mit Blick auf Schloss Neuschwanstein, logierten einst Gäste der königlichen Jagdgesellschaften. Das ehemalige Hotel wurde 2011 als Museum der bayerischen Könige wieder eröffnet.

Ausstellungsrundgang
Während einer spannenden Führung durch die Ausstellung erfahren Sie anhand eines begehbaren Stammbaumes mehr über die Geschichte der Wittelsbacher, eine der ältesten Dynastien Europas. Im Mittelpunkt der Ausstellung, die durch Ausblicke in die Landschaft und auf die Schlösser geprägt ist, stehen die Erbauer der Königsschlösser Hohenschwangau und Neuschwanstein, König Maximilian II. und sein Sohn Ludwig II. Mit modernster Museumstechnik werden die Originalexponate aufschlussreich und lebendig erklärt. Nach der Führung bleibt Ihnen noch freie Zeit im Museum bevor Sie zum Mittagessen (exkl. Getränke) erwartet werden.

Schifffahrt Forggensee
Nach der gemütlichen Mittagspause bringt Sie der Bus zum Bootshafen Füssen. Hier heißt es „Leinen los“ und Sie erleben einen exklusiven und einzigartigen Blick auf Schloss Neuschwanstein, die Bergwelt der Ammergauer, Lechtaler und Tannheimer Alpen sowie auf die Füssener Stadtsilhouette. Mit wunderschönen Eindrücken treten Sie im NKG-Bus die Heimreise nach Vorarlberg an.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise aktuellen Corona-Regeln.

Fotos:
©WittelsbacherAusgleichsfonds SdöR