Reise auf die Gemüseinsel Reichenau

Freitag., 11. August 2017

Reise auf die Gemüseinsel Reichenau

Anmeldeschluss : 10. August 2017 20 freie Plätze
20

Mit Weiss Reisen und den VN fahren Sie auf die Insel Reichenau im Bodensee.

Die bewohnte Klosterinsel Reichenau im Bodensee gehört seit dem Jahr 2000 zum UNESCO Weltkulturerbe und ist bekannt für den Anbau von Gemüse. Nach der Busfahrt erhalten Sie eine ca. einstündige spannende Führung.

Die grüne Insel
Sie erfahren alles über die Bodenseeinsel Reichenau und den Anbau von verschiedensten Gemüsesorten, über biologischen Anbau und den legendären Kräutergarten. Danach haben Sie die Möglichkeit, frisches Gemüse an einem der  Stände zu erwerben. Selbstverständlich können Sie auch einen schönen Spaziergang auf der Insel unternehmen. Am Nachmittag geht es nach Konstanz, wo Sie nach Herzenslust flanieren können, oder die Aussicht bei einem Kaffee am See genießen können.

Daten und Fakten:

Termin: Freitag, 11. August 2017            
Leistungen: Busfahrt, kleine Jause, 1h Gemüseführung
Abfahrt:
Bürs Lünerseepark 7.15 Uhr,
Gais Sutterlüty 7.20 Uhr,
Rankweil OBI 7.35 Uhr,
Götzis Firma Hilti 7.50 Uhr,
Hohenems McDonald’s 8.05 Uhr,
Dornbirn Kika Bhst. 8.20 Uhr,
Bregenz VLV 8.35 Uhr,
Hard Alma 8.45 Uhr,
Höchst Grenze Cafe Schallert 8.55 Uhr;
Rückfahrt: 17 Uhr
Preis: p. P. 61 Euro für VN-Abonnenten, p. P. 66 Euro für Nicht-Abonnenten
Veranstalter: Weiss Reisen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

66.00 €