Anmeldeschluss : 01. August 2022 17 freie Plätze
17

Rheinfall-Bootstour, Schloss-Laufen Führung & Schaffhausen

Donnerstag, 04. August 2022


Genießen Sie das beeindruckende Naturschauspiel „Rheinfall“ und besuchen Sie mit Herburger Reisen und den VN Schloss Laufen sowie die Altstadt von Schaffhausen.

Daten und Fakten:

Termin: Donnerstag, 4. August 2022
Leistungen
: Busfahrt, Jause, Reisebegleitung, kleine Bootsrundfahrt zum größten Wasserfall Europas und Überfahrt, Eintritt und Führung Schloss Laufen, Mittagessen (exkl. Getränke), Zeit zur freien Verfügung in Schaffhausen
Abfahrt
:
Bürs, Lünerseepark 06.15 Uhr
Rankweil,Bhst. Krönele/McDonald‘s 06.45 Uhr
Hohenems, McDonald’s 07.00 Uhr
Dornbirn, Kika/Bhst. 07.15 Uhr
Bregenz, Bahnhof/Bussteig A 07.30 Uhr
Rückfahrt
: ca. 16.45 Uhr
Veranstalter
: Herburger Reisen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

VN-Abovorteilspreis 164.00 €

Nicht-Abonnenten-Preis 179.00 €

Rheinfall
Der größte Wasserfall Europas bietet Ihnen ein grandioses Erlebnis. Auf einer Breite von 150 m stürzen jede Sekunde bis zu 700.000 Liter Wasser tosend über eine Klippe von 23 m Höhe. Die kleine Bootsfahrt im Rheinfallbecken gehört zu den unvergesslichen Augenblicken eines Besuches und bietet Ihnen sicherlich die Gelegenheit für schöne Schnappschüsse. Gleich darauf fahren Sie in einem weiteren Boot auf die gegenüberliegende Seite zum Schloss Laufen.

Schloss Laufen
Hier erwartet Sie eine Führung im Schloss. Dieses 1000 Jahre alte Weltkulturerbe thront stolz über dem Rheinfall bei Schaffhausen. Erfahren Sie Interessantes aus der geschichtsträchtigen Zeit rund um das Schloss Laufen. Nicht selten stand es aufgrund seiner privilegierten Lage im Mittelpunkt von Auseinandersetzungen.

Schaffhausen
Anschließend geht die Reise weiter in die Altstadt von Schaffhausen, wo Sie sich bei einem gemütlichen Mittagessen (exkl. Getränke) stärken können. Den Nachmittag haben Sie dann zur freien Verfügung. Erkunden Sie die malerische Erkerstadt am Hochrhein, welche zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Städten zählt. Besuchen Sie die Festung Munot, das Kloster Allerheiligen  oder bewundern Sie die zahlreichen prachtvollen Patrizierhäuser. Aufgrund der verkehrsfreien Altstadt mit ihren Gassen, Toren und Durchgängen fühlen Sie sich in frühere Zeiten zurückversetzt. Schmucke Bürgerhäuser aus der Zeit der Gotik und des Barock präsentieren stolz ihre reich bemalten und bildhauerisch gestalteten Fassaden. Wir freuen uns auf unvergessliche Momente mit Ihnen.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Reise aktuellen Corona-Regeln!

Fotos: ©Schaffhauserland Tourismus