Anmeldeschluss : 25. April 2019 16 freie Plätze
16

Riesenflohmarkt Theresienwiese München

Samstag., 27. April 2019

Fahren Sie mit Herburger Reisen und den Vorarlberger Nachrichten nach München zum Riesenflohmarkt und Frühlingsfest auf der Theresienwiese.

Daten und Fakten:

Termin: Samstag, 27. April 2019
Leistungen:
Busfahrt, Jause, Aufenthalt auf dem Flohmarkt, Möglichkeit Besuch in der Münchner Altstadt
Abfahrt: Bürs Lünerseepark 6 Uhr
Rankweil Merkur Markt – Bhst. Krönele 6.20 Uhr
Hohenems McDonald’s 6.30 Uhr
Dornbirn Kika Bhst. 6.40 Uhr
Bregenz Bahnhof/Bussteig A, 6.50 Uhr
Rückfahrt:
16.30 Uhr
Preis:
p. P. 64 Euro für VN-Abonnenten,
p. P. 69 Euro für Nicht-Abonnenten
Veranstalter:
Herburger Reisen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

69.00 €

Das Frühlingsfest beginnt gleich mit einem Event der Extra-Klasse, der größte Flohmarkt Bayerns besitzt mittlerweile schon regelrechten Kultstatus. Die Wiesn verwandelt sich in ein Meer aus bunten Ständen und steht ganz im Zeichen von Trödel und Kostbarkeiten aus Omas Zeiten. So groß wie 60 Fußballfelder: Die Theresienwiese ist ein wichtiger Ort für die zahlreichen Veranstaltungen Münchens.

Kuriositäten und Schnäppchen
Beim Flohmarkt sind über 2000 Aussteller, rund 20.000 Besucher und unzählige Kostbarkeiten, die die Herzen von Trödelfans höherschlagen lassen. Das große Feilschen beginnt früh am Morgen. Es stehen Kleidung, Geschirr, Bücher, Möbel und viele andere Gegenstände zum Kauf. Bis 16 Uhr wird hier gestöbert und gefeilscht. Tauchen Sie ein und sichern Sie sich eine der zahlreichen Kuriositäten und Schnäppchen. Finden Sie seltsame Unikate und hübsche Schätze zu einem kleinen Preis. Pünktlich zum Frühlingsanfang mit seinen ersten warmen Sonnenstrahlen heißt es für alle wieder: Münchner Frühlingsfest. Es sind über 100 Schausteller mit Fahrgeschäften, einem Riesenrad und zahlreichen Buden vertreten.

Geisterbahn am Frühlingsfest
Nostalgiefans dürfen sich auf die Dampfeisenbahn „Märchenlandexpress“ von 1924 freuen sowie über die beliebte „Münchner Rutschn“. Ebenfalls ein Klassiker auf dem Frühlingsfest: Die „Rallye Paris-Dakar Gokartbahn“. Wer es gruselig mag, sollte sich in die Zwei-Etagen-Geisterbahn „Geisterschloss“ mit lebendigen Geistern wagen. Erleben Sie einen interessanten und actionreichen Tag in München auf der Theresienwiese. Genießen Sie die Stimmung und freuen Sie sich auf den Riesenspaß. Wenn Sie wollen, besuchen Sie die Innenstadt für einen Stadtbummel. Die Münchner Altstadt ist bequem mit vielen öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß in etwa 20 Minuten zu erreichen.

 

Fotos: VMS u. IPA München, Shutterstock