Wilhelma - Zoologisch Botanischer Garten

Freitag., 29. September 2017

Wilhelma - Zoologisch Botanischer Garten

Anmeldeschluss : 28. September 2017 15 freie Plätze
15

Mit Weiss Reisen und den VN geht es am nach Stuttgart zur Wilhelma – Zoologischer- und Botanischer Garten.

Pro Jahr besuchen über zwei Millionen Menschen dieses wundervolle Naturparadies. Eine Anlage wie diese gibt es kein zweites Mal: Die Wilhelma vereint einen großen botanischen Garten und einen modernen Tierpark inmitten eines ehemaligen Königsgartens mit dem Flair von 1001 Nacht. Wegen ihrer historischen Gebäude im maurischen Stil wird die Wilhelma auch die „Alhambra am Neckar“ genannt. Auf rund 30 Hektar tauchen die Besucher ein in die Geschichte des Landes und in eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Wertvolle botanische Sammlungen mit Pflanzen in rund 7000 Arten und Sorten sowie etwa 9000 Tiere in mehr als 1200 Arten erwarten Sie. Der Dreiklang von Zoo, botanischem Garten und historischem Park macht den hohen Wert und den besonderen Reiz dieser Anlage aus.

Inside Wilhelma
Bei einer spannenden Führung erhalten sie exklusive Einblicke in Bereiche, die im Rahmen eines normalen Besuchs nicht möglich sind und erfahren Hintergründe über den Betrieb eines modernen Zoologisch-Botanischen Gartens.

Tiere und Pflanzen
Der Park beheimatet Menschenaffen, Seelöwen, afrikanische Huftiere, Bären, Klettertiere, Dickhäuter und Raubkatzen. Es gibt ein Insektarium, Vögel und auch einen Schaubauernhof und ein Aquarium. Der botanische Garten kultiviert über 6000 verschiedene Pflanzenarten und -sorten. In den historischen Gewächshäusern präsentiert die Wilhelma wertvolle botanische Sammlungen – die teils über 160 Jahre alte Pflanzen beinhaltet – wie Azaleen, Kamelien, Fuchsien und Orchideen sowie zahlreiche weitere tropische Blüh- und Nutzpflanzen. In der warmen Jahreszeit zeigt sich der Park mit dem Teich mit den tropischen Seerosen, den Subtropenterrassen und den herrlichen Sommerblumenrabatten von seinen schönsten Seiten.

Daten und Fakten:

Termin: Freitag, 29. September 2017 - nur 40 Personen
Leistungen:
Busfahrt, kleine Jause, Eintritt und Führung Wilhelma
Abfahrt:
Bürs Lünerseepark 5.45 Uhr,
Rankweil OBI 6.05 Uhr,
Hohenems McDonald’s 6.20 Uhr,
Dornbirn Kika Bhst. 6.35 Uhr,
Bregenz VLV 6.50 Uhr,
Rückfahrt: 17 Uhr
Preis: p. P. 89 Euro für VN-Abonnenten, p. P. 94 Euro für Nicht-Abonnenten
Veranstalter: Weiss Reisen

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

94.00 €